Kontakt
Stasch Haustechnik
Torstr. 42
23570 Travemünde
Homepage:www.stasch-haustechnik.de
Telefon:04502 8808777
Fax:04502 8808750

  • 0

Immer die individuelle Wohlfühltemperatur - Automatische Temperatursteuerung schafft Behaglichkeit

Jetzt in der kalten Jahreszeit mögen wir es zu Hause am liebsten kuschelig warm. Die passende Raumtemperatur spielt für unser Wohlbefinden daher eine wichtige Rolle. Nur wenn die individuelle Wohlfühltemperatur nach unseren Bedürfnissen eingestellt ist, empfinden wir Behaglichkeit. Ideal ist es natürlich, unser Zuhause einfach automatisch zu temperieren – denn dann ist Gemütlichkeit im wahrsten Sinne vorprogrammiert.

Der Jung Raumtemperaturregler mit Display sorgt dafür, dass das Zuhause automatisch temperiert wird. (Foto: epr/Jung.de)
Der Jung Raumtemperaturregler mit Display sorgt dafür, dass das Zuhause automatisch temperiert wird.

Eine ebenso clevere wie einfache Lösung präsentiert das Unternehmen Jung mit seinem Raumtemperaturregler mit Display. Über dieses kleine Gerät im Schalterformat erfolgt die automatische Temperatursteuerung. Abhängig von den individuellen Tagesabläufen der Bewohner lassen sich die zeitgesteuerten Heizprogramme einfach anpassen – und zwar für jeden Raum im Haus einzeln, zum Beispiel je nach Nutzungsgewohnheiten. Die Klartextanzeige ist auf dem weiß beleuchteten Display des Reglers dabei immer deutlich zu erkennen.

Mit der integrierten Sommer-/Winterzeitumstellung, dem Wochen- beziehungsweise Tagesprogramm, einer Urlaubsfunktion nach Datumseingabe und einem Kurzzeit-Timer zur stundenweisen Temperaturänderung sind die Bewohner in puncto Komfort und Flexibilität so wirklich für alle Eventualitäten gerüstet. Ob angenehme Wärme für den Fernsehabend im Wohnzimmer oder ideale Bedingungen für gesunden Schlaf: Der Raumtemperaturregler erfüllt alle Anforderungen. Und auch beim Thema Optik brauchen stilbewusste Bauherren und Modernisierer nicht zurückzustecken. Denn im vielfältigen Jung Design gestaltet macht das Gerät in verschiedenen Materialien und Farben eine gute Figur. Ein überzeugendes Zusatzargument: Auch unter energiewirtschaftlichen Aspekten macht sich eine automatische Raumtemperaturregelung bezahlt.

Dank der Anpassung an die individuellen Anwesenheitszeiten vermeiden die Bewohner damit beispielsweise das unnötige Heizen ungenutzter Räume. Das schont nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Wer die Vorteile einer solchen automatischen Raumtemperaturregelung nutzen will und Beratung sucht, findet den kompetenten Ansprechpartner unter www.mein-elektroinstallateur.de. Mehr Informationen zum Produkt gibt es auf der Hersteller-Webseite unter www.jung.de.

Das kleine Gerät im Schalterformat ist in verschiedenen Materialien und Farben erhältlich. (Foto: epr/Jung.de)
Das kleine Gerät im Schalterformat ist in verschiedenen Materialien und Farben erhältlich.
Immer deutlich zu erkennen: die Klartextanzeige auf dem weiß beleuchteten Display. (Foto: epr/Jung.de)
Immer deutlich zu erkennen: die Klartextanzeige auf dem weiß beleuchteten Display.
Dank des integrierten Kurzzeit-Timers lässt sich die Temperatur stundenweise ändern. (Foto: epr/Jung.de)
Dank des integrierten Kurzzeit-Timers lässt sich die Temperatur stundenweise ändern.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems SHK GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang