Kontakt

Herdwächter SGK500-3

Etwa die Hälfte aller Wohnungsbrände entsteht in der Küche, oft verursacht durch nicht ausgeschaltete oder überhitzte Herdplatten.

Herkömmliche Rauchmelder werden in der Küche wegen erhöhtem Fehlalarmrisiko durch Kochdämpfe usw. allerdings nicht empfohlen. Somit geht bei einem Küchenbrand wertvolle Zeit verloren, bis der Rauch einen Rauchmel¬der in einem anderen Raum erreicht hat. Der speziell hierfür entwickelte Herdwächter warnt in kritischen Kochsituationen mit lautem Alarmton und schaltet den Herd automatisch ab.

Klicken Sie auf das Bild, um mehr Informationen zu erhalten.